Der INFO-BRIEF erscheint zwei mal im Jahr mit vielen Erfahrungsberichten, Literaturtipps, einem Terminkalender u.v.m. Hier werden die Regionalgruppentreffen und alle weiteren Aktivitäten des Vereins dokumentiert. Eltern geben praktische Tipps im täglichen Leben mit Ihren Kindern und empfehlen oder kommentieren geeignete oder ungeeignete Hilfsmittel.
Alle Inhalte werden maßgeblich von den Eltern selbst erstellt, aber auch "Externe" kommen zu Wort.

Wenn Sie sich an die Redaktion wenden wollen, hier unsere Anschrift:

Angelman INFO-BRIEF
c/o LEAD++
Venloer Straße 231b, 50823 Köln
Tel.: 0221-5004 212, Fax: 0221-5004 299
Mail: infobrief@angelman.de

Den INFO-BRIEF erhalten alle Vereins- und Fördermitglieder kostenlos zugeschickt.

Für nur 48 Euro im Jahr können Sie gerne Mitglied werden –
klicken Sie bitte hier.

Für nur 15 Euro im Jahr können Sie gerne Fördermitglied werden –
klicken Sie bitte hier.

Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne den aktuellen INFO-BRIEF einmal zur Ansicht zu. Bitte schicken Sie hierzu unserem Vorstand einfach  eine Mail, oder rufen Sie an unter: 0800-angelman auch 0800-26435626


Der neue Info-Brief ist da!

mit folgenden Themen:

  • Vorwort von Bodo Gerlach
  • Vorweg Facebook, Angelman-App, Schlüssel für Behindertentoiletten, Bußgeldmarketing
  • Seminare nicht nur für Eltern, auch für Therapeuten, etc.
  • Vorankündigung: iPad- und (UK) Modeling-Seminare
  • Berichte: Modeling (Mainz) un iPad-Einführung (München

Jahrestreffen Ein umfassender Bericht mit Zusatzartikeln zu unserer Gastrednerin Erin Sheldon und dem großen UK-Angebot von Andrea Schäfer außerdem: das Protokoll, Zahlen & Fakten und viele Elternstimmen.

Little Angels Ein Aufruf für Junge Angelman-Eltern

Vereinsarbeit 

  • Forschung ASA-Treffen Neapel, Newsletter
  • Vorstandstreffen in Günne
  • Das Castoööp Morales-Konzept
  • IAD 2017 Aktionen aus Deutschland und der Welt

Regionaltreffen in Mitte, West und Süd-West

außerdem Jahrestreffen in der Schweiz

Dancing for Angels Tanzaufführung in der Schweiz

Therapie Wir stellen Therapeutisches Reiten vor

Kurzzeitpflege Ein Bericht von Nicole Hoffmann

Maik Diagnose Angelman nach 50 Jahren

Was sprichst du? - UK! Sabine Liermann lernte die Sprache ihres Sohnes mit ihm zusammen

Leons Verhaltensauffälligkeiten schreibt sich Renate Schult von der Seele

Helena erklärt die Welt: Fortbewegung

Judo 5. Platz für Angelman Niklas

Iron-Woman Yvonne Otzelberger läuft Trithlon - mit Yannick!

Gewonnen! Eine Woche im Angelman-Ferienhaus

Luka und der Wackelpudding

Julia Klassenfahrt nach Helgoland

Literatur "Spielen (mit Behinderten) will gelernt sein" und Beschäftigungsideen nach dem TEACCH-Ansatz

Bitte HIER klicken zum öffnen oder herunterladen.