• Erste Anlaufstation nach der Diagnose Angelman-Syndrom - Hier finden Eltern und Angehörige mit Angelman-Kindern das Verständnis, das sie oft anderenorts nicht finden.
  • Wir hören zu! Teilen Sie Ihre Sorgen, Nöte und Ängste. Wir wissen, wovon Sie sprechen.
  • Wir sind in Europa der größte Angelman-Verein, mit weltweiten Kontakten zu Ärzten, Therapeuten und Forschern, die sich mit dem Angelman-Syndrom beschäftigen.
  • Hier finden Sie 20 Jahre geballtes Wissen über das Angelman-Syndrom, wie z.B. die Auswirkungen auf den Alltag oder den derzeitigen Forschungsstand.
  • Möglichkeiten der Teilnahme am Jahrestreffen mit hochrangigen Referenten - Das 3-tägige Treffen bietet eine Plattform des allgemeinen Austausches und der Information. Jedes Jahr werden Forscher, Ärzte und Therapeuten eingeladen, die zu spezifischen Angelman-Themen referieren. Kinderbetreuung am Seminartag, ermäßigter Preis für Übernachtung und Tagung.
  • Einladung zu den Regional-Treffen, die meist 2 x jährlich stattfinden.
  • Persönlicher Austausch mit anderen Angelman-Betroffenen - Wo trifft man sonst schon mal so viele Angelman-Kinder an einem Tag?
  • Exklusive Elternseminare - z.B. zum Thema Kommunikation oder Verhaltenstherapie. Die Elternseminare werden zu vergünstigten Konditionen für unsere Elternschaft angeboten.
  • Information über aktuelle Themen - im geschlossenen Mitgliederbereich der Homepage - im 2 x jährlich erscheinenden INFO-BRIEF